Julia Schönfeld

Julia Schönfeld

Partnerin

Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Sozialrecht

GÖHMANN Rechtsanwälte • Notare
Baumwollbörse / Wachtstr. 17-24
D-28195 Bremen
T +49 421 33 95 30
F +49 421 32 64 85
 

Kompetenzfelder

Werdegang

  • Geburtsjahr 1972
  • Studium an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und der Université de Paris 5
  • Zulassung als Rechtsanwältin 2000
  • Eintritt in die Kanzlei 2011

Mitgliedschaften

  • Bremischer Anwaltsverein (Deutscher Anwaltsverein)
  • Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht DAV
  • Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht DAV
  • Leitung Arbeitsgemeinschaft für Referendare beim Hanseatischen Oberlandesgericht Bremen
  • Mitglied im Deutschen Arbeitsgerichtsverband e.V.
  • fachanwalt forum arbeitsrecht
  • Deutscher Arbeitsgerichtsverband
  • Anwaltsgerichtshof beim Hanseatischen Oberlandesgericht Bremen
  • Stiftungsratsmitglied der Hans Wendt Stiftung

Fremdsprachen

  • Englisch
  • Französisch

Veröffentlichungen

  • Mitautorin im Praxishandbuch „Low-Performance, Krankheit, Schwerbehinderung“ (Hrsg. Michael Fuhlrott,Patrick Mückl)
  • Mitautorin im Personal-Lexikon des Beck-Personal-Portals C.H.Beck Verlag (www.beck-personal-portal.de)
  • Rechtliche Aspekte psychischer Belastungen im Arbeitsverhältnis (mit Dr. Stefan Sasse), RdA 2016, 346 ff.
Anwälte