Verwaltungs- und Staatsrecht

GÖHMANN berät, wo öffentlich-rechtliche Vorschriften für unternehmerische Entscheidungen von Bedeutung sind, z. B. bei einer Standortverlegung (Bauplanungs-, Immissionsschutz- und Erschließungsrecht), bei der Errichtung oder Erweiterung eines Krankenhauses (Aufnahme in den Krankenhausplan und in das Krankenhausbauprogramm), bei der Erbringung sozialer Dienstleistungen (Zuwendungsrecht, Verträge nach SGB V, VIII, XI und XII).

Ein weiteres Tätigkeitsfeld ist das Beamtenrecht.

Wir verhandeln für unsere Mandanten mit den Entscheidungsträgern in der Verwaltung, vertreten sie in förmlichen Verwaltungsverfahren und vor den Verwaltungsgerichten. Wir begutachten weitergehende staatsrechtliche Fragen der Rechtsgrundlagen und der Legitimation öffentlicher Verwaltung und klären sie, wenn erforderlich, vor Gericht.

Ansprechpartner „Verwaltungs- und Staatsrecht“

GÖHMANN Verwaltungs- und Staatsrecht

Rainer Kulenkampff

Bremen Büro